Urban Future Food

2020-09-28

Science Week Podcast mit Stephan Becker-Sonnenschein ist online

Es ist soweit: Der erste #allweknow Expert Talk-Podcast der Berlin Science Week mit Stephan Becker-Sonnenschein ist online.

Wie werden die Lebensmittel der Zukunft aussehen? Welche Rolle spielen die Megastädte? Und wie können wir eine Zukunft schaffen, in der alle Menschen genug zu essen haben?


Sehen Sie den Podcast auf Youtube an.

Weiterlesen

2020-07-14

Kommentar: Der SAMs-Bericht "Towards a Sustainable Food System" beißt die Hand, die uns füttert!

Eine der großen Herausforderungen ist derzeit die Steuerung unserer Ernährungssysteme. Die Europäische Kommission hat daher die "Farm to Fork-Strategie" lanciert, die das Herzstück des europäischen Green Deal bildet. Der SAMs-Bericht "Towards a Sustainable Food System" spielte eine wichtige Rolle für diese Strategie.

Justus H.H. Wesseler, Professor und Inhaber des Lehrstuhls für Agrarökonomie und ländliche Politik, Universität Wageningen, Niederlande, und sein Kollege Professor Kai P. Purnhagen, Professor und Inhaber des Lehrstuhls für Lebensmittelrecht, Universität Bayreuth, und Co-Direktor des Instituts für Lebensmittelrecht, haben einen kritischen Kommentar im European Law Blog zum SAMs-Bericht "Towards a Sustainable Food System" verfasst.

Sie beanstanden, dass die vorgeschlagenen Auswirkungen auf das Lebensmittelsystem und sein Umsetzungspotenzial zu kurz gedacht werden und dass die Empfehlungen die Freiheit der EU-Bürger untergraben, zu der auch die individuelle Freiheit gehört, die Lebensmittel, die sie mögen, und die Bedeutung, die sie ihnen beimessen, zu wählen. Mit ihren Vorschlägen riskieren die Verfasser des SAMs-Berichts, den EU-Bürgern einen einheitlichen Lebensmittelstandard aufzuzwingen und gleichzeitig ein wesentliches Merkmal Europas zu neutralisieren: seine reiche kulturelle Vielfalt an Lebensmitteln.

Weiterlesen

2020-07-02

KitchenTown – Eine neue Heimat für Food-Innovation in Berlin

KitchenTown ist das neue Coworking Space für Food Start-ups in der Nähe des Alexanderplatzes in Berlin, inklusive Maker Space, einem Bereich mit voll ausgestatteten professionellen Küchen zur Produktentwicklung.

Weiterlesen

2020-06-01

Tesvolt Pressemitteilung: Tesvolt Stromspeicher senkt Energiekosten in Fischzucht

Wittenberg, 12. November 2019. Das norwegische Fischzuchtunternehmen Kvarøy nutzt einen Großspeicher von Tesvolt auf seiner Lachsfarm vor der Insel Selsøyvær im Nordmeer. Auf der schwimmenden Arbeitsplattform reduzieren die Lithium-Akkus mit einer Gesamtspeicherkapazität von 158 Kilowattstunden (kW) die Betriebszeit der Dieselgeneratoren von 24 auf nur drei Stunden am Tag. Bei der Aufzucht einer Lachsgeneration, die etwa 18 Monate dauert, spart das Unternehmen so zwischen 150.000 und 200.000 Euro ein und reduziert den CO2-Ausstoß. Das Batteriesystem hat der deutsche Gewerbespeicher-Hersteller Tesvolt zusammen mit seinem norwegischen Partnerunternehmen Kverneland Energi individuell für die Anforderungen auf der Fischfarm entwickelt, zugeliefert und installiert. 

Bild: Tesvolt

Weiterlesen

2020-05-27

Videobotschaft des Head and Founder des Global Food Summits, Stephan Becker-Sonnenschein

Wir haben gerade herausvordernde, aber auch spannende Zeiten, in denen neue Konzepte und Ideen entstehen.
Sehen Sie hier die Videobotschaft des Head and Founder des Global Food Summits, Stephan Becker-Sonnenschein zu den Themen Lebensmittelinnovationen, der Berlin Science Week und dem Global Food Summit 2021.

Weiterlesen

2020-04-28

Interview mit Stefan Genth, Hauptgeschäftsführer des Handelsverbands Deutschland

Die Reaktionen auf die Covid-19 Epidemie haben unser Wirtschaftsleben stark unter Druck gesetzt und Stärken und Schwächen deutlich gemacht. Besonders der Handel ist stark betroffen. Wir haben Stefan Genth, Hauptgeschäftsführer des Handelsverbands Deutschland, nach der aktuellen Lage und seinen Einschätzungen für die Zukunft gefragt.

Weiterlesen

2020-04-28

Wenn akustische Wellen Lebensmittel einfrieren

Manche Lebensmittel lassen sich wunderbar tiefkühlen - viele Gemüsesorten etwa oder Brötchen aller Art. Andere sind jedoch sehr empfindlich, denn nach dem Auftauen sehen sie nicht mehr so schön aus und schmecken vor allem nicht mehr so gut. Hier hilft das akustische Einfrieren mit AEF (Acoustic Extra Freezing).

Bild: AEF Deutschland GmbH

Weiterlesen

2019-12-12

Interview mit Michael Schinharl, Betriebsleiter des Restaurants brenner in München

Das Restaurant brenner ist in München eine Institution. Es ist seit 2003 geöffnet und befindet sich in der Säulenhalle des Marstalls, des ehemaligen Pferdestalls der Residenz. Die angenehme und historische Atmosphäre wird unserem Abendessen eine besondere Note verleihen und den Abschluss unseres ersten Konferenztages markieren.

Wir haben mit unserem Gastgeber Michael Schinharl über den Einfluss von Lebensmittelinnovationen auf die Gastronomie gesprochen.

Weiterlesen

2019-10-24

Deutschlandfunk Interview mit Stephan Becker-Sonnenschein

Landwirtschaft und Klimawandel
Die Nahrung der Zukunft aus der Stadt

Stephan Becker-Sonnenschein, Head and Founder des Global Food Summits, hat mit Jantje Hannover vom Deutschlandfunk über "Die Nahrung der Zukunft aus der Stadt" gesprochen. Für ihn ist die Kernherausforderung offensichlich, denn zwischen neun und zehn Milliarden Menschen werden im Jahr 2050 auf der Erde leben, davon circa 75 Prozent in den Städten; und 80 Prozent der Lebensmittel werden in Städten konsumiert werden.

Prof. Chrsitan Ulrichs, ein Biologe und Spezialist für urbanen Gartenbau, der eng mit dem Global Food Summit zusammenarbeitet, wurde ebenfalls interviewt. Er spricht über neue Anbaumethoden in den Städten.

Weiterlesen

2019-10-02

Landwirtschaft hin zur Stadtproduktion erweitern | Stephan Becker-Sonnenschein in der "Deutschen Bauern Korrespondenz"

Zwar wird eine Tomate immer eine Tomate bleiben, meint Autor Becker-Sonnenschein, doch Produktionsmethoden und -standorte verändern sich atemberaubend schnell. So seien viele Gemüsesorten mittlerweile Stadtpflanzen in digital kontrolliertem Indoor-Farming.

Weiterlesen

2019-09-21

Beitrag im Online-Magazin Novo: Findet die Zukunft der Landwirtschaft in den Städten statt?

Stephan Becker-Sonnenschein hat einen Artikel im Online-Magazin Novo veröffentlicht über „die urbane Zukunft der Landwirtschaft“.

Weiterlesen

2019-09-04

Kommunikationstrend Ubermetrics #GFS20: Kommunikation und Akzeptanz von Food-Innovationen

Wir geben der Zukunft der Lebensmittel eine Stimme – dabei ist natürlich besonders interessant, wie aktuell über die Themen des Global Food Summits kommuniziert wird. 

Wir freuen uns daher sehr darüber, dass unser Medienpartner Ubermetrics in den kommenden Wochen die öffentliche Kommunikation rund um die Themen des Kongresses verfolgen, analysieren und regelmäßig Gastbeiträge in unserem Newsletter veröffentlichen wird.

Zum Auftakt dieser Serie haben sie in einem Zeitraum von zwei Monaten (Juli 2019 – August 2019) die deutsch- und englischsprachige Kommunikation rund um die Themen des Global Food Summits – „Künstliche Intelligenz und Urban Circular Food Economy” – gesammelt und anhand des Beispiels der Roboter-Bienen analysiert.

Weiterlesen

2019-09-03

Interview mit Dr. Matěj Karásek, Gast-Forscher an der Fakultät für Luftraumtechnik der Technischen Universität Delft (TU Delft)

Stellen Sie sich vor, es gäbe Vertical Farming-Gewächshäuser, die sich vollkommen autonom bewirtschaften. Wie sähe hier die Bestäubung der Pflanzen aus? Eine Idee ist, auf Roboter-Bienen zu setzen. Doch wie können diese aussehen?

Wir haben mit Dr. Matěj Karásek, Gast-Forscher an der Fakultät für Luftraumtechnik der Technischen Universität Delft (TU Delft) und Gründer von Flapper Drones, einem  Spin-off der TU Delft, gesprochen. Er und sein Team haben den DelFly Nimble entwickelt, einen neuartigen Schlagflügelroboter mit außergewöhnlichen Flugeigenschaften.

Weiterlesen

2019-05-24

Die Herausforderungen des chinesischen Agrarsektors

Associate Professor Dr.-Ing. Nannan Dong, Stellvertretender Dekan, College of Architecture and Urban Planning (CAUP), Tongji University, Shanghai war einer unserer Redner auf dem Global Food Summit 2019 in München. In seinem Beitrag im Novo Magazin thematisiert er gemeinsam mit Yinhong Lu und Qianqian Hu die Herausforderungen des chinesischen Agrarsektors. Hier kommen Sie zum Artikel: www.novo-argumente.com/artikel/urbane_landwirtschaft_in_china

Weiterlesen

2019-03-13

Ubermetrics-Studie: Verbraucher sehen Insekten, Laborfleisch & Co positiv

Ubermetrics, Unterstützer des Global Food Summits, hat die Kommunikationsmuster zu ausgesuchten Lebensmittelinnovationen in Europa und Nordamerika analysiert.

Weiterlesen

2019-02-21

Stephan Becker-Sonnenschein im f3-Interview über Urban Farming, Landflucht und fehlende Experimentierfreude

Im Interview mit Eva Piepenbrock von f3 – farm.food.future. zieht Stephan Becker-Sonnenschein einen Vergleich zwischen der deutschen und der internationalen Agrar- und Food-Start-up-Szene und kommt zu dem Schluss, dass international mehr Venture-Kapital eingesetzt und ein höheres Risiko akzeptiert wird. Zudem spricht er über international bedeutende Themen im Bereich des Agrar- und Lebensmittelsektors und erörtert das Potenzial von Urban Farming.
Hier geht's zum Interview: f3.de/ein-ja-zur-landwirtschaft/

Weiterlesen

2019-02-19

Das Nahrungsmittelsystem im Umbruch: Ein Gespräch mit Stephan Becker-Sonnenschein

Saahil Parekh, Forscher und Unternehmer in Food Systems aus Indien und Stephan Becker-Sonnenschein, Head and Founder des Global Food Summits, trafen sich in einem urigen Café im Zentrum Berlins, wo sie sich über die sich wandelnde Lebensmittelbranche unterhielten. Das Gespräch fand auf Englisch statt.

Weiterlesen

2019-01-14

Interview mit Dr. Michael Binder, Director Sustainability Development, Evonik Nutrition & Care GmbH

Eigentlich ist  der Chemiespezialist Evonik eher bekannt für seine Hochleistungsmaterialien. Doch das Unternehmen ist auch seit Jahren auf dem Feld der Lebensmittel unterwegs. Dr. Michael Binder ist im Segment Nutrition & Care für das Thema Nachhaltigkeit zuständig und spricht im Interview darüber, welchen Beitrag und Stellenwert dieses Thema bei Evonik hat.

Weiterlesen

2019-01-07

"der Freitag" berichtet über unsere Kooperations-Veranstaltung "Essen neu denken" mit „young+restless“ vom 13. Dezember 2018

Möhren aus dem U-Bahn-Schacht?
Die Weltbevölkerung wächst. Immer mehr Menschen ziehen in Städte. Was bedeutet das für die Ernährung? Eine Diskussion über Gemüse in Containern und freilaufenden Salat.

Weiterlesen

2018-11-29

„Essen neu denken“, eine „young+restless“ Veranstaltung in Kooperation mit dem Global Food Summit 2019

Der Global Food Summit läd ein zu "Essen neu denken", eine „young+restless“ Veranstaltung in Kooperation mit dem Global Food Summit 2019, am 13. Dezember 2018 um 18.30 Uhr, im Telefónica BASECAMP in Berlin.

Weiterlesen